Dreiteilige Anzüge Herren

Mit ihrem eleganten Design und zeitlosen Schnitten sind unsere Zed By 3-Teiler ein Muss in jedem Kleiderschrank. Meistens werden sie von Accessoires wie einem Einstecktuch und einer passenden Krawatte begleitet. Bestehend aus Jacke, Weste und Hose im Dandy-Stil lässt dieses Outfit die Silhouette der Trägerin edel und elegant wirken.


Wählen Sie Ihren 3-teiligen Anzug von Zed By, um Ihr Set zu vervollständigen:

Aktive Filter


3-TEILIGER HERRENANZUG


Obwohl dreiteilige Anzüge weniger verbreitet sind, sind sie nicht weniger elegant. Sie werden häufig mit Accessoires wie dem Einstecktuch und der passenden Krawatte in Verbindung gebracht, die Eleganz und Raffinesse symbolisieren. Dieses Outfit, bestehend aus Jacke, Weste und Hose im Dandy-Stil, lässt die Trägerin distinguiert und edel erscheinen.


Unsere dreiteiligen Anzüge und unser Know-how


Zed By, ein Spezialist für den Verkauf von Herrenanzügen und Modeaccessoires, bietet auf seiner Website eine umfangreiche Auswahl an dreiteiligen Anzügen in verschiedenen Materialien und Farbtönen. Von dreiteiligen Smokings bis hin zu zweireihigen Smokings haben Sie eine Fülle von Optionen. Die edlen Woll- und Textilmaterialien in Super 150-Qualität, aus denen unsere Produkte bestehen, sind bequem und hoch angesehen. In unserer Kollektion bieten wir dreiteilige Anzüge aus einer Mischung aus Polyester, Viskose und Elasthan an, um Falten zu vermeiden und den Komfort zu maximieren.


Die Ursprünge dreiteiliger Anzüge


1666 führte König Karl II. von England den dreiteiligen Anzug in Großbritannien ein. Ziel war es, den britischen Wollhandel zu fördern und sich gleichzeitig von der französischen Mode abzugrenzen.


Der dreiteilige Anzug, der um die Wende zum 20. Jahrhundert äußerst modisch war, erlebt heute mit der sogenannten „Hipster“- oder „Dandy-Chic“-Mode von Peaky Blinders ein erfolgreiches Comeback. Zahlreiche junge Erwachsene schätzen diese Mischung aus Vintage und anspruchsvollem Stil.


Aus welchem ​​Material besteht ein Dreiteiler?


Der dreiteilige Anzug besteht, wie der Name schon sagt, aus drei verschiedenen Teilen.

  • Der erste Bestandteil des Kostüms ist eine Jacke, die über einer kleinen Weste und einem Hemd getragen wird.
  • Typischerweise hat die Weste fünf bis sechs Knöpfe.
  • Hosen sind natürlich das letzte Element.


Typischerweise wird ein Accessoire wie eine Krawatte oder ein Einstecktuch getragen, um das Outfit zu vervollständigen. In einigen Fällen jedoch eine Art Zylinder.


Wie trägt man einen Dreiteiler?


Generell gilt für das Sakko eines Dreiteilers, dass es nie komplett zugeknöpft sein sollte. Einer der Vorteile eines dreiteiligen Kostüms ist, dass jedes Teil separat getragen werden kann, zum Beispiel mit einer schwarzen Hose und braunen Krokodillederschuhen. Mit anderen Worten, ein dreiteiliger Anzug muss mit eleganten Accessoires kombiniert werden, um Ihren Stil zu unterstreichen.


Wann trägt man einen Dreiteiler?


Die Vielseitigkeit dieses Anzugs ermöglicht das Tragen in allen Situationen, beispielsweise bei Hochzeiten, repräsentativen Zeremonien und wichtigen Geschäftstreffen. Der Dreiteiler ist auch der Anzug, den der jeweilige Bräutigam typischerweise trägt. Daher ist es wichtig, eine fundierte Anleitung zum Tragen zu erhalten.


Zu welcher Jahreszeit sollte ein 3-Teiler getragen werden?


Inspiriert von der Postboy-Kleidung des England des 19. Jahrhunderts wurde der dreiteilige Anzug schon immer für Wärme getragen. Daher ist der Dreiteiler das ideale Outfit für Silvester. Im Sommer können Männer ihre Jacke ausziehen und nur eine Weste tragen, während sie ihre Oberkörpereleganz beibehalten. Auch ohne Sakko behalten Hose, Hemd und geknöpfte Weste diesen Hauch von Eleganz und sorgen für einen sehr modischen Retro-Look.


Welches Hemd sollte zu einem dreiteiligen Anzug getragen werden?


Wenn Sie sich angemessen kleiden möchten, müssen Sie mindestens ein weißes Hemd besitzen, das Sie mit einem marineblauen oder schwarzen dreiteiligen Anzug (Ihrer Wahl) kombinieren sollten. Dreiteilige Herrenanzüge erfordern ein Hemd mit klassischem Kragen oder Button-down-Kragen. Der letzte Schritt besteht darin, das Tragen eines übermäßig auffälligen Hemdes zu vermeiden. Dies kann Ihr Kostüm verbergen.


Welche Accessoires ergänzen einen Dreiteiler?


Der Dreiteiler kann je nach Anlass mit Krawatte oder Fliege getragen werden. Sie müssen je nach Anlass, also gewünschter Wirkung, ausgewählt werden: ein formeller Look, ein cooler Style oder ein eher lässiger Look. Sie sollten schwarze Hosen, braune Krokodillederschuhe, ein weißes Hemd und eine burgunderfarbene Strickfliege zu einem marineblauen dreiteiligen Anzug tragen.


Welche Artikel werden angezeigt?


Bei Zed By führen wir alle Farben von dreiteiligen Anzügen und deren Zubehör. Wir haben eine Vielzahl von dreiteiligen Smokings für Ihre prestigeträchtigen Veranstaltungen, darunter Smokings mit weitem Kragen, dünne, abgerundete und Schals. Sie werden finden, was Sie brauchen! Ganz zu schweigen von den passenden Fliege aus Samt, Satin oder Strick.